Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Autofahrerin rammt 17-jährige Fußgängerin und flüchtet

     

    Mannheim. Eine bislang unbekannte Autofahrerin hat am Mittwochmorgen in Mannheim eine 17-jährige Fußgängerin angefahren und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, erfasste die Autofahrerin die 17-Jährige, als diese gegen 6.50 Uhr über die rote Fußgängerampel in der Kloppenburger Straße zu einer Bushaltestelle rannte. Die Jugendliche prallte mit dem Kopf auf die Motorhaube und fiel dann vor das Auto auf die Straße. Sie wurde mit leichten Verletzungen in einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin flüchtete, ohne der jungen Frau zu helfen.

    Zeugen, die einen weißen Wagen mit Mannheimer Kennzeichen und einer blonden Frau am Steuer gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/174-4045 zu melden. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional