Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Bierdieb attackiert Polizisten

    Mannheim.Ein 24-jähriger Mann hat am Samstagnachmittag in der Mannheimer Innenstadt zweimal versucht, Bier zu stehlen und anschließend die hinzugerufene Polizei angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, entwendete der Mann gegen 17 Uhr einen Sechserpack Bier aus einem Regal eines Supermarktes in N1 und passierte den Kassenbereich ohne zu zahlen. Ein Mitarbeiter bemerkte den Vorfall und nahm dem 24-Jährigen die Flaschen wieder ab. Davon unbeeindruckt ging der Mann zurück in den Laden, nahm sich erneut einen Sechserpack und rannte an den Kassen vorbei in Richtung Paradeplatz. Als die alarmierten Beamten den Mann festnahmen, wehrte sich dieser, griff die Beamten an und spuckte einem Uniformierten ins Gesicht. Auf der Wache verletzte er 24-Jährie einen weiteren Polizisten. Da sich der stark alkoholisierte Mann nicht beruhigen ließ, musste er den Abend in der Ausnüchterungszelle verbringen.   

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional