Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Bierkrug auf Straßenbahn geworfen und Frau verletzt – Zeugen gesucht

    Mannheim.Ein 24-jähriger Mann soll am Samstagabend im Stadtteil Neckarau einen Bierkrug auf eine Straßenbahn geworfen und dabei eine Frau verletzt haben. Wie die Polizei mitteilte, warf der Mann gegen 22.30 Uhr an der Haltestelle Neckarauer Straße das Trinkgefäß in eine Seitenscheibe der Straßenbahnlinie 1. Eine 29-jährige Frau, die sich in der Bahn befand, erlitt hierbei leichte Schnittwunden am Hals. Zwei Funkwagenbesatzungen konnten anschließend eine Personengruppe am nahgelegenen Bahnhof ausfindig machen und kontrollierten diese. Ein 26-jähriger Tatverdächtiger verhielt sich gegenüber den Beamten aggressiv, weshalb er zu Boden gebracht werden musste. Ein 24-jähriger Mann, der nach derzeitigem Ermittlungsstand den Krug geworfen haben soll, flüchtete über die Bahngleise und konnte unter Anwendung von Gewalt festgenommen werden. Hierbei pöbelte er lautstark. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/833970 zu melden.  

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional