Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Motorradfahrer kracht in Stromkasten

    Mannheim. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstagvormittag in Mannheim gekommen. Nach ersten Informationen eines Mitarbeiters vor Ort war ein Motorradfahrer gegen 9.30 Uhr auf der Neckarauer Straße unterwegs. Beim Anfahren würgte er vermutlich sein Motorrad ab, startete neu, gab offenbar zu viel Gas, verlor die Kontrolle und krachte in einen Stromkasten an der Haltestelle "Hochschule Mannheim".

    Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Stromkasten abgerissen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Bevor das Motorrad geborgen werden konnte, hatte die Feuerwehr zuerst geprüft, ob das Bike nicht unter Strom steht. Der Straßenbahnverkehr in Richtung Neckarau sowie ein Fahrstreifen der Neckarauer Straße waren gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Über die Höhe des Sachschaden liegen noch keine Informationen vor. (pri)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional