Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Premiere im Theaterhaus G 7

    Mannheim. Das Theaterhaus wird zum "Hungerhaus". So heißt nämlich das Stück beziehungsweise Projekt, das am Donnerstagabend um 20 Uhr im Mannheimer Theaterhaus im Quadrat G 7 Premiere feiert. Sieben Künstlerteams aus unterschiedlichen Disziplinen und Sparten treten dabei zu einer künstlerischen Analyse des Hungers an, wie das Theater formuliert. Es entsteht ein "theatraler Parcours durch das Theaterhaus". Die einzelnen Vorstellungen sind jeweils auf 20 Teilnehmer begrenzt. (tog)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional