Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Sechsjährige bei Fahrradunfall schwer verletzt

    Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag ist ein sechsjähriges Kind schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stand das Mädchen gegen 17.30 Uhr zusammen mit seinen Eltern an der Straßenbahnhaltestelle am Willy-Brand-Platz. Plötzlich rannte das Kind auf die Straße und stieß dabei mit einem 23-jährigen Fahrradfahrer zusammen.

    Beide stürzten auf die Straße. Das Mädchen zog sich schwere Verletzungen in Form von Knochenbrüchen zu und wurde zur Behandlung in eine Kinderklinik eingeliefert. Der Radfahrer blieb unverletzt. (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional