Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Untersuchungshaft für mutmaßlichen Einbrecher

    Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 20-Jährigen, der in der Nacht auf Montag in den Mannheimer Hauptbahnhof eingebrochen seien soll, einen Untersuchungshaftbefehl erlassen. Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich der Mann unberechtigt Zugang zum Bahnhof und entwendete dort mehrere Gegenstände. In einem Geschäft wurde eine Scheibe beschädigt. Ob der Beschuldigte für den Einbruch verantwortlich ist, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

    Durch Auswertung der Videoüberwachungsanlage im Hauptbahnhof stellte die Polizei fest, dass der Beschuldigte mehrere Gegenstände aus der Warenanlieferung im Untergeschoss für ein Backwarengeschäft entwendet hatte. Das Diebesgut hatte er noch bei sich.

    Bei der vorläufigen Festnahme in der Vorhalle des Hauptbahnhofs leistete der Mann Widerstand gegen die Polizei, beleidigte die Beamten und verletzte einen Polizeiarzt. Da er 20-Jhärige zunehmend aggressiver wurde, er gefesselt werden. Auf dem Weg zur Dienstelle versuchte er mehrfach sich loszureißen und leistete Widerstand.

    Bei der Durchsuchung trat er nach den Beamten und beleidigte diese. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der Blutentnahme wehrte sich der 20-Jährige vehement und trat wieder um sich. Dabei wurde der Polizeiarzt leicht verletzt.

    Der als Asylbewerber registrierte Mann aus Algerien hält sich seit zwei Monaten in Deutschland auf und ist in dieser Zeit bereits mehrfach straffällig geworden.

    Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Sachbeschädigung, Beleidigung, Hausfriedensbruch und Diebstahls eingeleitet.

    Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde der 20-Jährige einem Haftrichter beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Im Anschluss erfolgte die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Study Nurse, Krankenschwester, Krankenpfleger, Studienassistent/in
67059 Ludwigshafen
Teamleiter/in, Leiter/in
67059 Ludwigshafen
Heilerziehungspfleger,Pädagogische und Pflegerische Fachkräfte,Altenpflege,Krankenpflege
68723 Schwetzingen
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Speyer
Mechatroniker für Kältetechnik (m/w) | Kälteanlagenbauer (m/w) | Elektroinstallateur mit Erfahrung in Kälte/Klimatechnik (m/w)
69181 Leimen
Kauffrau/-mann in Vollzeit
68782 Brühl
Sekretär/in
68167 Mannheim
Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)
68535 Edingen-Neckarhausen
Sozialarbeiter m/w/i
68723 Plankstadt
Pflegefachkraft (m/w)
69493 Hirschberg
Reinigungskraft/Haushaltshilfe
68723 Schwetzingen
Florist/in, Gärtner/in
68535 Edingen-Neckarhausen
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
67346 Speyer
Personalreferenten (m/w)
69120 Heidelberg
Verfahrensmechaniker Kunst- und Kautschuktechnik (w/m) Schwerpunkt Formteile
68309 Mannheim
Erzieher/in, Sozialpädagoge m/w, Sozialarbeiter/in, Ingenieur/in, Sachbearbeiter
67059 Ludwigshafen
Bus/LKW Fahrer m/w, FS CE/DE Kennzahl 172, Fahrzeugüberführung,
68309 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger m/w
67059 Ludwigshafen
Verwaltungsfachangestelle m/w/i
68723 Schwetzingen
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Projekt-/Prozessingenieur (m/w/d)
68766 Hockenheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional