Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Vortragsreihe „Astronomie am Nachmittag“

    Mannheim. Die beliebte Vortragsreihe „Astronomie am Nachmittag“ geht im Winterhalbjahr weiter. Wie der Vorsitzende des Freundeskreises Mannheimer Planetarium, Wolfgang Wacker, ankündigte, macht der Leiter des Heidelberger Hauses der Astronomie, Markus Pössel, heute am Mittwoch, 4. Oktober, mit einem Referat über das Thema „100 Jahre Kosmologie“ den Anfang.

    Die Vorträge finden bis April 2018 einmal monatlich, jeweils mittwochs um 16.30 Uhr im Hörsaal des Planetariums, Wilhelm-Varnholt-Allee, statt. Die weiteren Referenten sind: Hermann Wiegand (15. November), Thomas Bührke (6. Dezember), Markus Nielbock (10. januar),. Carolin Liefke (7. Februar), Friedrich Röpke (7. März) und Henrik Beuther (18. April). Es werden keine besonderen Kenntnisse der Astronomie vorausgesetzt, die Referenten stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

    Der Eintritt ist für Freundeskreismitglieder frei, Gäste sind willkommen und werden um einen freiwilligen Kostenbeitrag nach eigenem Ermessen gebeten. (lang)

    Anmeldung für Schülergruppen bitte unter info@freundeskreis-mannheimer-planetarium.de

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional