Newsticker Neckar / Bergstraße
  • Schriesheim: Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

    Schriesheim.Bei einem Unfall am Mittwochabend ist ein 52-jähriger Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann traf gegen 17.20 Uhr auf einem Feldweg im „Gewann Feuerbaum“ auf ein Auto, wie die Polizei mitteilte. Der 56-jährige Fahrer des Wagens missachtete die Vorfahrt des Radfahrers an der Kreuzung mit dem Feldweg „In den Langen“, den das Auto in Richtung A 5 befuhr.

    Bei der Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer wurde der Rennradler auf die Motorhaube des Toyota Yaris aufgeladen und nach vorne geschleudert. Trotz Fahrradhelm wurde er dabei lebensgefährlich verletzt und kam auf einer Wiese zum Liegen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

    An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6500 Euro.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten