Newsticker Rhein-Neckar
  • Alzey: Kennzeichendiebe fliegen nach Motorschaden auf

    Alzey. Eine Motorpanne hat ein Duo von Kennzeichendieben überführt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, flogen der 18 Jahre alte Autofahrer und sein Begleiter auf, als Beamte den beiden bei einer Panne auf der Autobahn 63 bei Alzey helfen wollte. Die Polizisten stellten fest, dass der Fahrer weder Führerschein noch Fahrzeugpapiere hatte. Außerdem war das Kennzeichen seines Wagens auf ein anderes Auto registriert. Im Kofferraum fanden die Beamten weitere Kennzeichen.

    Eine Überprüfung ergab, dass die Nummernschilder allesamt gestohlen waren und das Pannenauto nicht zugelassen war. Der Fahrer wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Gegen beide Männer laufen mehrere Strafverfahren. Der Vorfall ereignete sich am Montag kurz vor Mitternacht. (dpa/lrs) 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional