Newsticker Rhein-Neckar
  • Eppelheim: Feuer in Senioren-Zentrum ausgebrochen

    Eppelheim. Ein Feuer ist am Donnerstagnachmittag in einem Senioren-Zentrum in Eppelheim ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei war ein Standventilator im Aufenthaltsraum im zweiten Obergeschoss des Anwesens in der der Peter-Böhm-Straße gegen 14 Uhr in Brand geraten. Da sich zu dieser vermutlich niemand dort aufhielt, geht die Polizei von einen technischen Defekts als Ursache aus.

    Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Eppelheim, Pfaffengrund und Brühl wurde der betroffene Gebäudeabschnitt evakuiert. Die Wehrleute löschten die Flammen, bevor sie auf Gebäudeteile übergreifen konnten. Gegen 15 Uhr war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand. Zwei Mitarbeiter hatten zunächst versucht die Flammen mit einem Feuerlöscher zu löschen. Sie wurden vorsorglich vor Ort wegen eingeatmeter Rauchgase untersucht. . Nach der Belüftung der Räume konnten die Senioren in das Gebäude zurückkehren. Es entstand ein Schaden von rund 3 000 Euro. (pol/kris)

    Hier geht es zur Fotostrecke

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional