Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Gericht prüft abgesenktes Wahlalter

    Leipzig/Heidelberg.Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am Mittwoch (Beginn 11.30 Uhr) über das abgesenkte Wahlalter für Kommunalwahlen in Baden-Württemberg. Bürger aus Heidelberg haben Einsprüche gegen das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014 erhoben. Sie argumentieren, das Wahlrecht für Minderjährige sei verfassungswidrig. Ihr Klage hatte in den beiden Vorinstanzen jedoch keinen Erfolg. Der Entscheidung wird eine grundsätzliche Bedeutung beigemessen. Mit ihr wird noch im Laufe des Mittwochs gerechnet. (Az.: BVerwG 10 C 8.17) Baden-Württemberg hatte 2013 die Herabsetzung des Wahlalters bei Kommunalwahlen auf 16 Jahre beschlossen. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Bauleiter m/w, Polier m/w
67122 Altrip
Zusteller für Extra zum Sonntag
68259 Mannheim
Berufskraftfahrer/in, Fachlagerist/in
68526 Ladenburg
Medizin. Fachangestellte m/w
68167 Mannheim
Auszubildende/-r
68519 Viernheim
Rettungsassistent, Notfallsanitäter, Fachpflegekraft für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m)
68167 Mannheim
Anlagenmechaniker in Sanitär/Heizung/Klima (m/w)
68753 Waghäusel
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Schwetzingen
Zeitungszusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Zeitung, Nebenjob
68167 Mannheim
Med. Fachangestellte (MFA) m/w
69120 Heidelberg
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Immobilienberater/in
68723 Schwetzingen
Physiotherapeut/in
68723 Oftersheim
Maurermeister
68723 Oftersheim
MFA (m/w)
68167 Mannheim
Aushilfe (Rentner)
68177 Mannheim
Zahntechniker/in in Vollzeit
68804 Altlußheim
LKW-Fahrer, 18 to Kühler Solo, Festanstellung und Aushilfe
68305 Mannheim
Sachbearbeiter/in IT-Planung- und Datenschutzkoordinator/in
67059 Ludwigshafen
Mitarbeiter (m/w) 450,- Euro-Basis
68163 Mannheim
Arzt
Stellenangebot
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional