Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Hochschulchef fordert mehr Rücksicht bei Debatten um Kippa-Umgang

    Heidelberg.Der Leiter der Hochschule für jüdische Studien, Johannes Heil, mahnt mehr Fingerspitzengefühl in der Debatte um den Umgang mit der Kippa an. "Die Empfehlung, in bestimmten Gebieten die religiöse Kopfbedeckung nicht zu tragen, ist genauso wenig hilfreich wie die Aufforderung zum symbolischen Kippatragen an alle", sagte Heil der Deutschen Presse-Agentur.

    Die Ratschläge seien zwar gut gemeint. "Juden brauchen aber keine Verhaltensregeln für ihre Lebenspraxis." Damit reagierte er auf den Rat des Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung, Felix Klein, die Kippa in bestimmten Gebieten aus Sicherheitsgründen abzunehmen, sowie auf die Ermutigung von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU), sie überall zu tragen.

    Die Kippa ist eine kleine kreisförmige Mütze. Sie wird von jüdischen Männern als sichtbares Zeichen ihres Glaubens traditionell den ganzen Tag lang getragen.

    Heil leitet seit fast sechs Jahren die 1979 gegründete Hochschule in Heidelberg. Zur Feier des 40-jährigen Bestehens werden an diesem Montag als Gäste Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, erwartet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Allgemeinmedizin
67346 Speyer
Personalsachbearbeiter (w/m/d)
68161 Mannheim
Netzmonteur (m/w/d)
68159 Mannheim
Anerkennungspraktikanten zum/zur Erzieher/in, Kinderpfleger/in (m/w/d)
68723 Plankstadt
Vermesser (m/w/d)
68219 Mannheim
Verwaltungsangestellte/n m/w/d
68163 Mannheim
Projektingenieur (m/w/d)
68526 Ladenburg
Technische*r Informationssicherheitsspezialist*in (m/w/d)
68161 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w/d) qualifizierter Empfang in Teilzeit
68167 Mannheim
Senior Talentberater (m/w/d)
68159 Mannheim
Sachbearbeiter/in Reisekostenabrechnung (m/w/d)
68161 Mannheim
Stellvertrende Stationsleitung m/w/d
68167 Mannheim
Einrichtungsleitung m/w/d
68169 Mannheim
Techniker Automatisierungs-/Prozessleittechnik (m/w/d)
68169 Mannheim
Anerkennungspraktikanten zum/zur Erzieher/in, Kinderpfleger/in (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Sachbearbeiter Dokumentation (m/w/d)
68165 Mannheim
Fachplanungsingenieur Bau (m/w/d)
68169 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (Fachrichtung Lebensmitellhygiene, Hygienetechnik, Mikrobiologie Lebensmitteltechnologie)
68165 Mannheim
Anerkennungspraktikanten zum/zur Erzieher/in, Kinderpfleger/in (m/w/d)
68723 Oftersheim
Teamleiter Kommissionierung (m/w/d)
68161 Mannheim
Informationssicherheitsspezialist*in (m/w/d)
68161 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional