Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Hoffnung für Krebskranke durch bildliche Darstellung des Körpers

    Heidelberg.Bildliche Darstellungen des Körpers werden im Kampf gegen Krebs immer wichtiger. "Für Früherkennung, Behandlung und Nachsorge von Krebs sind solche Verfahren von zentraler Bedeutung in der Onkologie", sagte der Chef des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) Michael Baumann am Freitag in Heidelberg. Solche bildgebenden Methoden sind etwa MRT und PET: Hinter MRT verbirgt sich die Magnetresonanztomografie, die mit Hilfe von Magnetfeldern und Radiowellen etwa die Früherkennung von Krebs ermöglicht. MRT kann Frauen mit Verdacht auf Brustkrebs unnötige Gewebeentnahmen ersparen - laut DKFZ 35 000 pro Jahr. Die Positronen-Emissions-Tomographie (PET) hilft bei Ortung von Tumoren. Am DKFZ werden Bildgebungstechniken mit neuen MRT entwickelt, um die Aktivität von Tumoren besser zu charakterisieren und zu verstehen. Diese Innovationen führen laut DKFZ zu einer präziseren und personalisierteren Medizin.

    Angesichts eines "Tsunami" von Krebsneuerkrankungen kämen auf Gesundheitssystem, Gesellschaft und Forschung enorme Herausforderungen zu, betonte Baumann. Weltweit werde sich die Zahl der Neuerkrankungen in diesem Bereich bis 2040 fast verdoppeln. In Deutschland werde die Zahl der jährlichen Neuerkrankungen von derzeit 500 000 im Jahr 2030 auf 600 000 ansteigen. Danach werde sich der Wert auf dem hohen Niveau stabilisieren

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Spezialist Dezentraler Support (m/w/d)
68159 Mannheim
Pflegedienstleitung
68161 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
68167 Mannheim
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
68307 Mannheim
Manager Kundenprozesse (m/w/d)
68159 Mannheim
Operationstechnische Assistenten (m/w/d)
68167 Mannheim
Stellvertetente Stationsleitung (m/w/d)
68167 Mannheim
Stellvertretende Funktionsleitung Anästhesie (m/w/d)
68167 Mannheim
Messgehilfin/Messgehilfen und Kraftfahrerin/Kraftfahrer (m/w/d)
69115 Heidelberg
Projektleiter Vertrieb EMS (m/w/d)
68167 Mannheim
Technische Assistenz (m/w/d), Teamassistent (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Anlagenfahrer/Schichtelektriker (m/w/d)
68159 Mannheim
Mitarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) in Teilzeit (50 %)
68161 Mannheim
Monteur Netz und Anlagen GHD (m/w/d)
68159 Mannheim
Kunststoffformgeber (m/w/d), Techniker Einkäufer (m/w/d), Area Sales Manager (m/w/d)
97944 Boxberg
Intensiv- und Anästhesiepfleger (m/w/d)
68167 Mannheim
Key Accountant / Vertriebsassistenz (m/w)
97941 Tauberbischofsheim
Projektleiter Netzanschluss (m/w/d)
68159 Mannheim
Sozialpädagoge
97941 Tauberbischofsheim
Zahnmedizinische Fachangestellte
64625 Bensheim
Med. Fachangestellte
97980 Mönchshof
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional