Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: In Büroräume eingebrochen und Geldkassette entwendet

    Heidelberg.Unbekannte sind zwischen Donnerstag und Montag in ein Heidelberger Anwesen eingebrochen und haben eine Geldkassette mit noch unklarem Inhalt entwendet. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Täter in das Anwesen in der Luisenstraße ein und durchsuchten mehrere Büroräumlichkeiten im 3. Obergeschoss. Am Montagmorgen bei Schulbeginn bemerkte der Hausmeister des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums eine eingeschlagene Glasscheibe desselben Anwesens und informierte die Polizei. Angaben zur Schadenshöhe liegen bislang noch nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06221/99-1700 zu melden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional