Newsticker Rhein-Neckar
  • Heidelberg: Streit um Alten Kohlhof vor Gericht

    Heidelberg.Der jahrelange Streit um den Alten Kohlhof zwischen der Eigentümerfamilie Hofbauer und der Stadt Heidelberg wird ab heute vor dem Landgericht fortgeführt. Die Fronten sind vor dem Prozessauftakt klar: Die Stadtverwaltung will den Alten Kohlhof von der Familie Hofbauer als Eigentümerin zurückkaufen. Ihrer Ansicht nach sind die Besitzer der im Grundbuch eingetragenen Verpflichtung nicht nachgekommen, auf dem Anwesen bis zum Jahr 2022 eine Gaststätte zu betreiben. Im Januar hatte Oberbürgermeister Eckart Würzner die Rückübereignung der Immobilie angeordnet. Denn trotz zahlreicher Gespräche hatten sich beide Seiten nicht auf eine gütliche Lösung einigen können. (jei)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional