Newsticker Rhein-Neckar
  • Helmstadt-Bargen: Auffahrunfall mit drei Autos –  Zeugen gesucht

    Helmstadt-Bargen.Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag zwischen Helmstadt und Waibstadt einen Unfall mit drei Autos verursacht. Wie die Polizei mitteilte, bog kurz vor 16.30 Uhr ein älterer dunkler Mercedes der M-Klasse von einem Feldweg auf die B 292 in Richtung Helmstadt ein. Eine 59-Jährige und ein 29-Jähriger bremsten, um nicht mit dem Mercedes zu kollidieren. Ein hinterherfahrender Mann prallte auf den Wagen des 29-Jährigen und schob ihn auf den der 59-Jährigen. Der Fahrer des dunklen Mercedes fuhr ohne anzuhalten weiter. Zwei Autos wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Die B 292 war in Richtung Waibstadt bis gegen 19 Uhr einseitig gesperrt. Eine Spezialfirma reinigte die Straße. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 07261/6900 zu melden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional