Newsticker Rhein-Neckar
  • Herxheim: Mit 2,45 Promille auf Mofa unterwegs

    Herxheim.Ein 56-jähriger Mofa-Fahrer ist am frühen Donnerstagmorgen mit 2,45 Promille intus von der Polizei gestoppt worden. Die Beamten wurden wegen eines defekten Rücklichts auf den Mann aufmerksam. Bei der Kontrolle des 56-jährigen Herxheimer fiel d sofort auf, dass dieser erheblich alkoholisiert war. Stehen fiel im sichtlich schwer, 2,45 Promille zeigte das Testgerät. Dem 56-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Nach Angaben der Polizei erwartet den Mann jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional