Newsticker Rhein-Neckar
  • Höchst: Unbekannte werfen Steine auf Regionalzug

    Höchst im Odenwald. Weil Unbekannte einen Regionalzug in Höchst (Odenwaldkreis) mit Steinen beworfen haben, hat der Zug eine Notbremsung machen müssen. Wie die Bundespolizei in Frankfurt am Donnerstag mitteilte, hatten die Täter am Mittwoch gegen 21.30 Uhr von einer Straßenbrücke aus mehrere Steine geworfen. Als der Lokführer laute Schläge am Zug hörte, leitete er die Notbremsung ein und verständigte die Polizei. Die Bahnstrecke blieb bis 23.15 Uhr gesperrt, mehrere Züge verspäteten sich. Verletzt wurde niemand. (lhe) 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Werkstatt-Techniker (w/m)
68519 Viernheim
Sachbearbeiter/in im Personalamt
68721 Badische Anzeigen Verlags-GmbH (BAZ)
Berufskraftfahrer (m/w) auch als Ausbildung möglich
68159 Mannheim
Assistenzkraft (m/w)
69123 Heidelberg
Visual Merchandiser (m/w)
68199 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Sozialpädagoge (w/m)
68753 Waghäusel
Gesundheits-u.Krankenpfleger m/w,Altenpfleger m/w,MFAs m/w
68723 Oftersheim
Auszubildende
68723 Schwetzingen
Auszubildende/r Med. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
eine(n) Sekretär(in)
67061 Ludwigshafen
Kfm. Angestellte m/w, Verlader m/w
68642 Bürstadt
Materialplaner/in
68165 Mannheim
Zimmermädchen / Roomboy
69115 Heidelberg
Gipser m/w, Trockenbauer m/w
68307 Mannheim
Studioleitung
68165 Mannheim
Stellvertretender Betriebsleiter m/w
67547 Worms
Außendienstmitarbeiter/in
68159 Mannheim
Hausmeister
68165 Mannheim
Arzthelferin (m/w)
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional