Newsticker Rhein-Neckar
  • Landau: Radfahrer mit über 2,3 Promille unterwegs

    Landau. Ein betrunkener 37-Jähriger ist am Donnerstagabend ohne Beleuchtung mit seinem Fahrrad in der Maximilianstraße in Landau unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein anderer Verkehrsteilnehmer den Radfahrer gemeldet, der extreme Schlangenlinien fuhr und alle Fahrspuren sowie den Rad- und Gehweg benutzte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,3 Promille bei dem Mann. Dem 37-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen ihn eingeleitet. (oec/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional