Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: BASF muss künftig sofort Behörden informieren

    Ludwigshafen/Mainz. Nach der Auslieferung von belasteten Kunststoffprodukten muss der Chemiekonzern BASF in Ludwigshafen künftig sofort bei Zwischenfällen die Behörden informieren. Dies sei mit dem BASF-Vorstand vereinbart worden, teilte das Umweltministerium in Mainz am Dienstag mit. Anfang Oktober war bekannt geworden, dass BASF über einen Monat lang ein belastetes Kunststoffgrundprodukt für Möbel und Matratzen hergestellt und ausgeliefert hatte.

    Das in Ludwigshafen hergestellte Toluoldiisocyanat (TDI) enthielt eine deutlich erhöhte Konzentration an Dichlorbenzol (DCB). Dieses kann Haut, Atemwege und Augen reizen und steht unter dem Verdacht, Krebs zu verursachen. Die BASF hatte die Behörden zunächst nicht hierüber informiert. Nach Einschätzung des Unternehmens geht von den Schaumstoffen, die mit einem belasteten BASF-Kunststoffprodukt hergestellt wurden, keine Gesundheitsgefahr aus.  (dpa/lrs)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Hafenmeister/in
68159 Mannheim
Verwaltungsfachangestellte/r oder Mitarbeiter mit vergleichbare Ausbildung (z.B. Fachkraft Bürokommunikation, Büromanagement o.ä.) (m/w/d)
68535 Edingen-Neckarhausen
Beraterpersönlichkeiten Finanzvertrieb (m/w)
68163 Mannheim
Bedienung
68526 Ladenburg
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Finanzamt
crossmedial, Trainee, Sales, Vermarktung Online-Angebote, Vermarktung  Crossmedia-Angebot, Verkaufsprojekte, Mediadevelopment, Vertrieb
68167 Mannheim
Medizinische Fachangestellte m/w
68161 Mannheim
Teamleiter/in, Leiter/in
67059 Ludwigshafen
Med.Schreibkraft
68723 Schwetzingen
Reinigungskraft, Putzfrau, stundenweise,
68723 Plankstadt
Fahrer/in für Personenbeförderung
68259 Mannheim
Assistent(in)
68167 Mannheim
Medizinische Fachangestellte (m/w), MFA, Arzthelfer/in,
68519 Viernheim
Meister (m/w)
68167 Mannheim
ASSISTENZ (M/W) IM PROJEKTMANAGEMENT ZUR BEGLEITUNG DER DIGITALISIERUNG | ASSISTENZ DER PFLEGEDIENSTLEITUNG (M/W)
69120 Heidelberg
Verwaltungsfachangestellte/r
68723 Oftersheim
Arzthelferin
68305 Mannheim
Mitglied im Regionalvorstand (hauptamtlich (m/w/d))
68519 Viernheim
MFA/MTRA (m/w), Bürokauffrau/-mann, Med. Fachangestellte/n, med.-/techn.-Radiologieassistent/in, Arzthelfer/in, Radiologie Nuklearmedizin,
68163 Mannheim
xy
68161 Mannheim
Bus/LKW Fahrer m/w, FS CE/DE Kennzahl 172, Fahrzeugüberführung,
68309 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional