Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Dutzende Autoreifen in Tiefgarage entsorgt

    Ludwigshafen.Einen ungewöhnlichen Fall von Altreifenentsorgung hat die Polizei in Ludwigshafen erlebt: Ein Mann hat am Dienstag gegen 15 Uhr ganze 62 Autoreifen in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Sternstraße abgeladen. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizei flüchtete der Verdächtige zu Fuß -  hinterließ jedoch sein mitgeführtes Auto in der Tiefgarage. Darin fanden die Beamten weitere 20 Reifen. Die Polizei konnte schließlich einen 21-Jährigen als tatverdächtigen Fahrzeugnutzer ermitteln.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional