Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Falscher Polizist erbeutet Geld von Senior

    Ludwigshafen.Ein Betrüger, der sich am Telefon als Polizist ausgab, hat bei einem 84-Jährigen in der Parkstraße einen vierstelligen Betrag erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Senior am Sonntag gegen 21.45 Uhr angerufen. Dabei berichtete der vermeintliche Polizist von einem geplanten Einbruch in dessen Haus und forderte zum angeblichen Schutz Infos über Bargeld und Wertgegenstände, die sich im Haushalt befinden. Der Anrufer baute nach Polizeiangaben am Telefon einen derart starken Druck auf, dass der 84-Jährige keinen Zweifel an der Echtheit des Anrufers hegte. Er deponierte schließlich Bargeld in Plastiktüten an seiner Mülltonne, wo es entwendet wurde. Hinweise auf die Täter oder Personenbeschreibungen liegen der Polizei nicht vor.

    In neun anderen Fällen hatte indes ein Unbekannter, der sich am Montagabend ebenfalls als Polizist ausgab, keinen Erfolg. Bei älteren Bürgern vornehmlich im Bereich Oppau und Stadtteil Süd versuchte er ebenfalls, durch eine geschickte Gesprächsführung an Informationen über mögliche Wertgegenstände oder Bargeld im Haushalt zu gelangen. Alle Senioren beendeten aber das Gespräch frühzeitig, so dass kein Schaden entstand, und verständigten die echte Polizei.

    Die Kripo rät, am Telefon nie über persönliche oder finanzielle Verhältnisse zu sprechen. Bei Anrufen sollten sich die Bürger keinesfalls unter Druck setzen zu lassen, im Zweifelsfall auflegen und die Polizei informieren. Hinweise zu den unbekannten Anrufern werden unter der Telefonnummer 0621/963-27 73 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de erbeten. 

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Controller/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Anwendungstechniker Bauchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
Mitarbeiter m/w/d
69509 Mörlenbach
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistent/in Vertriebsinnendienst m/w/d
68199 Mannheim
Buchhalter (m/w/d)
68163 Mannheim
Koordinator HKL und Trinkwasser (m/w/d)
68159 Mannheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) - Wissenschaftssekretär (m/w/d) in Teilzeit
69120 Heidelberg
OP-Koordinatoren (m/w/d)
68167 Mannheim
Projektleiter (m/w/d) Instandhaltung
68167 Mannheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) -- Mitarbeiter (m/w/d) in der Gruppe Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung und DV-Organisation
69120 Heidelberg
Fahrer (m/w/d) für Schülerbeförderung
64653 Lorsch
Putzhilfe
97980 Bad Mergentheim
Serviceassistent m/w/d, Empfangsmitarbeiter m/w/d
68169 Mannheim
Hausdamenassistent/-in (m/w/d)
68165 Mannheim
Kantinenhelfer/-innen, Ausgabepersonal
68723 Plankstadt
Logistiker/in
64625 Bensheim
Mitarbeiter (m/w/d) für die telefonische Terminvereinbarung in Teil- oder Vollzeit
68167 Mannheim
Rechtsanwaltsfachangestellte, auch Wiedereinsteigerin
68161 Mannheim
Kantinenhelfer/-innen, Ausgabepersonal
68723 Schwetzingen
Kinderbetreuung,Pädagoge m/w/d,Erzieher m/w/d,
64625 Bensheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional