Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Radler gestreift und weitergefahren

    Ludwigshafen.Ein Autofahrer hat am Mittwochmorgen in Ludwigshafen einen Radfahrer gestreift und ist dann einfach weitergefahren. Wie die Polizei mitteilte, war der Radler gegen 6.25 in der Schützenstraße in Richtung Pfalzgrafenstraße unterwegs, als ihn ein dunkler VW-Kleinwagen überholte und am linken Bein berührte. Der Radfahrer geriet  deswegen in dort verlaufende Gleise und stürzte nach rechts in einen Bauzaun. Er verletzte sich leicht und kam ins Krankenhaus.  Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0621/9632122 oder per E-Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional