Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Schwerstverletzter am Straßenrand gefunden

    Ludwigshafen.Ein Schwerstverletzter ist am Montagabend auf einer Straße in Ludwigshafen gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, sahen zwei Passanten den Mann gegen 18.45 Uhr am Straßenrand in der Wredestraße vor der Kreuzung Ludwigstraße liegen. Der Mann war nicht ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie er verletzt wurde, ist bislang nicht bekannt. Mögliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0621/963-2773 entgegen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Plankstadt
Buchhalter m/w, Steuerfachangestellte m/w
68723 Schwetzingen
Florist/in
68519 Viernheim
Bauleiter/in
67069 Ludwigshafen
Florist/in
68782 Brühl
Mitarbeiter/in für die Finanzbuchhaltung (in Vollzeit)
68766 Hockenheim
Betriebsassistent m/w
69469 Weinheim
Steuerfachangestellte/r in Vollzeit
68799 Reilingen
Mitarbeiter(in) im Sekretariat,Lohnsachbearbeiter(in),Lohnbuchhalter(in)
68723 Schwetzingen
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Schwetzingen
Speditionskauffrau, Speditionskaufmann
67227 Frankenthal
Pfarrsekretär/in
68723 Plankstadt
Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte (m/w)
68723 Plankstadt
Reifenmonteure (m/w)
68199 Mannheim
Elektromeister / Industriemeister Elektrotechnik / Elektrotechniker (m/w)
68766 Hockenheim
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Physiotherapeut/in
69168 Wiesloch
Teilkonstrukteur / CAD-Konstrukteur (m/w)
68766 Hockenheim
Empfangsassistenz (m/w)
68165 Mannheim
Maurermeister
68723 Oftersheim
Friseur/in und Friseurmeister/in
68199 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional