Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Vollzugsdienst stellt jugendliche Randalierer

    Ludwigshafen.Fünf randalierende und lärmende Jugendliche hat der Kommunale Vollzugsdienst im Hemshof gestellt. Nach einer Mitteilung der Stadt hatte eine Anwohnerin die Ordnungskräfte wegen Schreien in einem leerstehenden Gebäude in der Carl-Friedrich-Gauß-Straße alarmiert. Die Mitarbeiter des Vollzugsdienstes trafen drei Jungen und zwei Mädchen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren an, die sich „aufmüpfig“ verhielten. In dem Gebäude entdeckten die Ordnungskräfte Vandalismusschäden und leergesprühte Feuerlöscher. Da der Verdacht auf Einbruch und Sachbeschädigung bestand, wurde die Polizei verständigt, die den Jugendlichen unter anderem Platzverweise erteilte.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional