Newsticker Rhein-Neckar
  • Ludwigshafen: Zwei Bürger geben Waffen ab

    Ludwigshafen.Ein 76- und ein 77-Jähriger haben im Rahmen einer Waffenamnestie am Mittwoch in Ludwigshafen insgesamt vier Schreckschusspistolen abgegeben. Die beiden Senioren machten von der bundesweit geltenden Waffenamnestie Gebrauch, die bereits seit dem 6. Juli 2017 gilt. Wer unerlaubt Waffen oder Munition besitzt, kann diese demnach straffrei noch bis zum 1. Juli 2018 bei der zuständigen Waffenbehörde oder einer Polizeidienststelle abgeben.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Aushilfe (Rentner)
68177 Mannheim
Mode- und Verkaufsberater (m/w) in Teil- oder Vollzeit
68161 Mannheim
Anlagenmechaniker/in Heizung, Sanitär oder Elektriker/in für Service- und Wartungsarbeiten im Heizungs- und Sanitärbereich
68239 Mannheim
Arzthelfer/in
68239 Mannheim
Haushaltshilfe (Bügeln/Putzen) gesucht
68199 Mannheim
Sicherheitsmitarbeiter (m/w/i) für den Werkschutz
68167 Mannheim
Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit und Teilzeit, FSJ-Stelle
68723 Schwetzingen
MFA
68305 Mannheim
Erfahrenes Verkaufspersonal m/w (Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung)
68519 Viernheim
BERUFLICHER TRAINER / ARBEITSERZIEHER / ERGOTHERAPEUT w/m
68167 Mannheim
Leiter/in
67059 Ludwigshafen
EDV Administrator (m/w/d)
68775 Ketsch
Notarfachangestellte m/w
68723 Plankstadt
Auszubildende zur Sozialversicherungsfachangestellten m/w, Duales Bachelor-Studium Sozialversicherung
69115 Heidelberg
Technischer Sachbearbeiter m/w
67059 Ludwigshafen
Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte (m/w)
68723 Plankstadt
Zahntechniker/in in Vollzeit
68804 Altlußheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Controller - Schwerpunkt Portfoliocontrolling m/w
68159 Mannheim
Disponent/-in
68766 Hockenheim
Erzieher m/w
68723 Schwetzingen
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional