Newsticker Rhein-Neckar
  • Mainz: Viele Kaiserschnitt-Geburten in Rheinland-Pfalz

    Mainz. In Rheinland-Pfalz werden überdurchschnittlich viele Babys mit einem Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Mit einem Anteil von 32,7 Prozent liege das Land im bundesweiten Vergleich an zweiter Stelle, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mit. Höher ist die Kaiserschnittrate nur noch im Saarland (38,4). Der bundesdeutsche Schnitt liegt bei 30,5 Prozent. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 35 659 Babys in Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz geboren. Eine Saugglocke wurde bei 5,4 Prozent der Entbindungen eingesetzt, eine Geburtszange bei 0,3 Prozent. (dpa/lrs)

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional