Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Adler vergeben Förderlizenz an Huskies-Spieler Lukas Koziol

    Mannheim. Die Adler Mannheim haben eine Förderlizenz an den 21-jährigen Lukas Koziol vergeben. Koziol, der aktuell beim Adler-Kooperationspartner Kassel Huskies spielt, ist nun auch in der DEL spielberechtigt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Adler Mannheim hervor. In der Saison 2014/2015 gab Koziol sein DEL-Debüt bei den Eisbären Berlin, wechselte dann zu den Krefeld Pinguinen und schließlich nach Kassel.

    Der 21-Jährige Stürmer bestritt bisher 59 Partien in der DEL und sammelte dabei nach Adler-Angaben fünf Tore und eine Vorlage. In der aktuellen Saison stand Koziol bereits achtmal als Linksschütze auf dem Eis. Adler-Manager Teal Fowler freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem 1,80 Meter großen Nachwuchsspieler: „Wir kennen Lukas noch gut aus seinen Einsätzen gegen uns in der vergangenen Saison. Wir sind froh, dass die Lizensierung so kurzfristig geklappt hat.“

    Bereits am Freitagabend wird Koziol mit der Rückennummer 21 bei Adler-Heimspiel in der SAP Arena gegen Iserlohn dabei sein. (jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional