Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Fahrlachtunnel nach Brand weiterhin gesperrt - Reparaturen werden eruiert

    Mannheim.Nach dem Brand im Mannheimer Fahrlachtunnel am zurückliegenden Freitag bleibt der Tunnel vorerst gesperrt. Das teilte die Mannheimer Stadtverwaltung am Montagmittag mit und verwies auf einen zerstörten Schaltschrank. Durch den Defekt des Schranks und zahlreicher weiterer Elektrokabel sei die Stromversorgung im Tunnel unterbrochen. Betroffen seien durch den Ausfall Beleuchtung, Signaltechnik sowie Belüftung und Tunnelbetriebstechnik. Auch die Notstromversorgung war außer Betrieb.

    Seit Freitag versuchen Experten, die Brandursache zu finden sowie mögliche Instandsetzungsmöglichkeiten zu eruieren. Derzeit wird geprüft, wie lange diese Arbeiten dauern werden. Bis auf Weiteres bleibe der Tunnel bis dahin gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional