Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Hornung wird Büroleiter bei Nikolas Löbel

    Mannheim. Der ehemalige Mannheimer Grünen-Stadtrat Thomas Hornung hat bestätigt, dass er nach seinem Wechsel zur CDU-Fraktion eine Stelle im Büro von Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel annehmen wird. Er werde ab sofort als Leiter des Büros in Mannheim arbeiten, sagte Hornung am Morgen bei einer Pressekonferenz der CDU im Restaurant "Lindbergh".  Das Angebot, als Büroleiter für ihn zu arbeiten, habe ihm Löbel in der zweiten Woche nach der Bundestagswahl unterbreitet. "Ich wusste, dass man mir das zum Vorwurf machen würde", sagte Hornung. Man könne dies aber auch so interpretieren: "Das ist konsequent von ihm!".

    Hornungs Wechsel war am Montagabend bekannt geworden. Er war im Dezember 2016 für den verstorbenen Wolfgang Raufelder als Stadtrat nachgerückt. (stp)

    Hier geht es zum ausführlichen Bericht

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional