Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Metaller bestreiken Mercedes-Benz-Werk

    Mannheim.Rund 3500 Beschäftigte haben heute beim Mercedes-Benz-Werk in Mannheim die Arbeit niedergelegt. Damit sei die komplette Frühschicht vor Tor zwei zum Warnstreik zusammengekommen, sagte Bruno Buschbacher, Vorsitzender der Vertrauensleute bei Benz. 

    Für heute Nachmittag ist die dritte Verhandlungsrunde in Baden-Württemberg angesetzt. Sollten die Arbeitgeber dort kein vernünftiges Angebot auf den Tisch legen, kündigte der erste Bevollmächtigte der IG Metall Mannheim, Klaus Stein, eine zentrale Kundgebung der Beschäftigten aller Betriebe der Metall- und Elektroindustrie in Mannheim für den 24. Januar auf dem Mannheimer Marktplatz an.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional