Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Protestmarsch von Pro Familia

    Mannheim.In Deutschland sind Schwangerschaftsabbrüche bislang nur straffrei möglich, wenn Frauen sich zuvor beraten lassen. Das Problem: Ärztinnen, die Abbrüche vornehmen, dürfen trotz massiver Proteste weiterhin nicht offen darüber informieren, welche Methoden sie anwenden. Tun sie es, machen sie sich strafbar.

    Darauf will die Familienberatungsstelle Pro Familia Mannheim mit einem Protestmarsch am Mittwoch, 16. Oktober, aufmerksam machen. Die Pro-Familia-Mitglieder starten mit ihrem Protestzug um 11 Uhr vor dem Burger King am Wasserturm in O 7 und ziehen dann durch die Planken zur Abendakademie und Richtung Uniklinikum. 

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Meister/Techniker Netzführung Rohrmedien (m/w/d)
68159 Mannheim
Einkäufer (m/w/d)
68167 Mannheim
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
.
97980 Mönchshof
.
97980 Bad Mergentheim
Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)
64646 Heppenheim
Stellenanzeige
68309 Mannheim
Briefzusteller
68159 Mannheim
Lebensmittelkontrolleur (m/w/d), Fachbereichsleitung Rettungsdienst (m/w/d), Schulhausmeister (m/w/d) in Gorxheimertal-Trösel
64646 Heppenheim
Berufskraftfahrer (m/w/d)
68169 Mannheim
Medienkaufleute (m/w/d)
97941 Tauberbischofsheim
Erzieher m/w/d, Kindergarten, Kinderbetreuung,
64625 Bensheim
Zustellung, Zusteller, Zeitungszusteller, Mitarbeiter
68167 Mannheim
Pflegefachkräfte m,w,d  Verwaltungsfachkraft m,w,d  Qualitätsfachkraft m,w,d
68723 Schwetzingen
Verwaltungskraft m/w/d
68199 Mannheim
Vertriebsprofi im Außendienst
69434 Hirschhorn
Schulsozialarbeiter (m/w/d), Fahrer/Hausmeisterhelfer/Hauswirtschaftshelfer (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Physiotherapeut/in
68775 Ketsch
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional