Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Radfahrerin muss Autotür ausweichen und verletzt sich schwer

    Mannheim. Eine 71-jährige Radfahrerin hat am Donnerstagnachmittag im Mannheimer Stadtteil Feudenheim einer offenen Autotür ausweichen müssen und sich dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei fuhr die 71-Jährige  gegen 16 Uhr auf der Hauptstraße in Feudenheim in Richtung Wallstadter Straße. Als eine 68-jährige Frau, die gerade mit ihrem Wagen am Fahrbahnrand eingeparkt hatte, die Fahrzeugtür öffnete, musste die 71-Jährige mit ihrem Fahrrad ausweichen und stürzte. Sie zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu, wurde in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende
68723 Plankstadt
Verkäufer (m/w)
68519 Viernheim
eine Erzieherin / einen Erzieher
68623 Lampertheim
Rechtsanwaltsfachangestellte, Notariatsfachangestellte
68642 Bürstadt
Reinigungskraft für Hotelreinigung
69117 Heidelberg
Einrichtungsberater/in, Küchen- u. Möbelmoneure (m/w)
68775 Ketsch
Koch m/w, Kantinenmitarbeiter auf 450,- Euro Basis
Stellenangebot
MFA m/w
68723 Oftersheim
Aushilfsfahrer
67069 Ludwigshafen
Koch/Jungkoch m/w in Voll- und Teilzeit
68167 Mannheim
Zeitungszusteller
68169 Mannheim
Pädagogische Fachkraft, Erzieherinnen, Pflegerische- und hauswirtschaftliche Kraft
68526 Ladenburg
Zahnarzthelferin (ZMV) m/w
68519 Viernheim
jobmessen.de
68159 Mannheim
Verkäuferin/EH-Kauffrau, Aushilfe,
68305 Mannheim
Küchenmitarbeiter m/w
68723 Schwetzingen
Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w)
68519 Viernheim
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
67065 Ludwigshafen
Praxismanager/in
67117 Limburgerhof
Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten (m/w)
68161 Mannheim
Fachkräfte
68782 Brühl
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional