Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Rhein-Neckar Löwen mit Zuversicht in die neue Saison

    Mannheim.Die Rhein-Neckar Löwen gehen mit viel Zuversicht in die Vorbereitung auf die neue Saison, für die am Dienstag der Startschuss fiel. „Wir wollen wieder um Titel mitspielen, nachdem das vergangene Jahr nicht so erfolgreich war, wie gewünscht“, machte Oliver Roggisch, der Sportliche Leiter des Handball-Bundesligisten unmissverständlich klar. „Die genauen Ziele wollen wir dann gemeinsam mit der Mannschaft formulieren“, sagte Roggisch.
    Auch der neue Trainer Kristjan Andresson möchte in der Bundesliga, im DHB-Pokal und im EHF-Cup so lange wie möglich in den jeweiligen Titelrennen bleiben. „Die Konkurrenz ist stark, aber wir müssen uns für unseren Kader sicher nicht entschuldigen und haben das Potenzial, in allen drei Wettbewerben viel zu erreichen“, sagte der 38-jährige Isländer. Mit Blick auf seinen Vorgänger Nikolaj Jacobsen sagte Andresson. „Es ist beeindruckend, was er mit den Löwen erreicht hat. Aber ich möchte hier natürlich auch meine eigenen Spuren hinterlassen.“
    Bei der Auftaktpressekonferenz in Mannheim war auch Rückkehrer Uwe Gensheimer die Vorfreude auf die neue Saison anzumerken. „Als ich in Paris war habe ich eine deutsche Meisterschaft und einen Pokalsieg verpasst. Es wäre schön, das nochmals mitzuerleben“, sagte der Weltklasse-Linksaußen. „Dafür haben wir sicher die passende Mannschaft zusammen – auch wenn es vor allem in der Liga sicher ganz eng zugehen wird. Das wird sicher ganz spannend.“

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional