Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Unfall mit drei Autos

    Mannheim.Mannheim. Ein Unfall mit drei Autos hat sich am Samstagnachmittag im Mannheimer Stadtteil Käfertal ereignet. Wie die Polizei am Abend mitteilte, wurde dabei eine Person leicht verletzt. Ein 29- und ein 20-jähriger Autofahrer bogen an der Kreuzung Rollbühlstraße/Kallstadter Straße „verbotswidrig“ nach links ab. Der Pkw des 29-Jährigen kollidierte dabei mit dem Fahrzeug eines entgegenkommenden 35-Jährigen. Durch den Aufprall stieß der Pkw des 29-Jährigen mit dem Wagen des 20-Jährigen zusammen. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 10 000 Euro. Die Kallstadter Straße war für etwa zwei Stunden in Richtung Rollbühlstraße voll gesperrt, dabei kam es zu leichten Rückstaus.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional