Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Vier Verletzte bei Verpuffung

    Mannheim.Eine Verpuffung in einer Wohnung in Mannheim hat einen Brand ausgelöst, bei dem vier Menschen verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei hatten Handwerker am Montag an der Leitung gearbeitet und die Gasleitung durchtrennt - dabei ereignete sich die Verpuffung. Die Feuerwehr löschte den Brand, die betroffene Wohnung war aber nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurden nicht nur die 24 und 38 Jahre alten Handwerker. Auch zwei Bewohnerinnen - 16 und 20 Jahre alt - erlitten Verbrennungen, wie es hieß. Alle vier kamen in Kliniken. Die Polizei bezifferte den Schaden mit etwa 10 000 Euro.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional