Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Vierjähriger bei Unfall schwer verletzt

    Mannheim.Ein vierjähriger Junge ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei rannte der Junge, der in Begleitung seiner Familie war, in Höhe Q 6/7 plötzlich auf die Straße und prallte seitlich gegen den vorderen Kotflügel eines Wagens eines 22-Jährigen. Das Kind stürzte zu Boden und wurde mit dem linken Fuß vom Vorderreifen überrollt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Junge mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. (pol/lina)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional