Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: Vortrag über Insektensterben

    Mannheim.Das Bienensterben und die Schädigung der Artenvielfalt durch Insektizide stehen im Mittelpunkt eines Vortrags über das Insektensterben am Sonntag, 21. Januar, um 11 Uhr, in den Reiss-Engelhorn-Museen in D 5. Der Naturwissenschaftler Klaus-Werner Wenzel aus Berlin, Mitglied der IUCN Task Force für systemische Pestizide, erläutert in einem Lichtbildervortrag, welche Auswirkungen der Gebrauch bestimmter Insektizide auf unsere gesamte Tierwelt hat und wie dauerhaft diese Gifte wirken. Der Vortrag findet auf Einladung beider Mannheimer Naturkundevereine im Rahmen der Sonntagsmatinee im Anna-Reiss-Saal statt. Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional