Newsticker Rhein-Neckar
  • Mühlhausen: Frontalzusammenstoß auf B39 – Drei Leichtverletzte und 25.000 Euro Schaden

    Mühlhausen.Bei einem Unfall am Samstagabend sind auf der B39 bei Mühlhausen drei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, bog ein 18-jähriger Autofahrer gegen 22 Uhr von der B39 nach links auf die K4271 in Richtung Tairnbach ab und übersah dabei einen entgegenkommenden 60-jährigen Autofahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

    Dabei wurden der 18-Jährige, seine 16-jährige Beifahrerin und der 60-jährige Fahrer des anderen Wagens leicht verletzt. Ein Krankenwagen brachte die Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Die B39 war für die Aufräumarbeiten bis etwa 23.45 Uhr gesperrt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional