Newsticker Rhein-Neckar
  • Neustadt an der Weinstraße: Vier Verletzte nach Unfall

    Neustadt an der Weinstraße.Vier Jugendliche sind am Dienstnachmittag bei einem Unfall auf der L499 zwischen Frankeneck und Elmstein  verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 18-Jähriger beim Überholen in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. Er kam von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Die vier Insassen des Autos standen unter Schock und klagten über Schmerzen am Hals. Sie wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden lag bei rund 5 000 Euro. Die Beamten sperrten die Strecke für etwa 75 Minuten in beiden Richtungen. (pol/cba)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional