Newsticker Rhein-Neckar
  • Neustadt: Unbekannte sprengen Geldautomaten

    Neustadt an der Weinstraße.Zwei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch einen Geldautomaten in Neustadt an der Weinstraße gesprengt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Geldautomat, der in einer Filiale in der Konrad-Adenauer-Straße steht, gegen 4 Uhr durch die Explosion erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt. Die zwei mutmaßlichen, männlichen Täter flüchteten in einem dunklen Audi, vermutlich A3 oder RS3, in Fahrtrichtung Lambrecht. An dem Fahrzeug waren die zuvor gestohlenen amtlichen Kennzeichen GER-CL 666 angebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise werden unter der Rufnummer 0621/963-2773 entgegengenommen. Der Fall in Neustadt an der Weinstraße ist die 19. Sprengung eines Geldautomaten in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr.
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional