Newsticker Rhein-Neckar
  • Neustadt/Weinstraße: Faustgroße Steine auf Autos geworfen

    Neustadt / Weinstraße.Unbekannte haben am Mittwochabend in Neustadt an der Weinstraße Steine auf Fahrzeuge der Stadtwerke geworfen. Wie die Polizei mitteilte, befanden sich die drei Täter gegen 21.45 Uhr auf den Gleisen im Bereich der Schlachthofstraße und warfen zum Teil faustgroße Steine, die sie auf dem Gleisbett nahmen. Ein Angestellter der Stadtwerke informierte die Polizei, die drei Unbekannten flüchteten jedoch vor Eintreffen der Beamten in Richtung Winzinger Straße. Insgesamt wurden sechs Fahrzeuge beschädigt, die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4000 Euro. Zwei der drei Flüchtenden trugen weiße T-Shirts. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06326 854-0 oder per Mail an pineustadt@polizei.rlp.de zu melden.   

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional