Newsticker Rhein-Neckar
  • Ohne Führerschein und betrunken mit Mamas Auto unterwegs

    Mannheim. Ein 18-Jähriger hat in Mannheim betrunken und ohne Führerschein eine Spritztour mit dem Auto seiner Mutter gemacht - und ist prompt erwischt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte er das Licht des Wagens gelöscht, als eine Streife in der Nacht zum Samstag an ihm vorbeifuhr. Daraufhin kontrollierten ihn die Beamten: Der 18-Jährige, der mit einem 17-Jährigen unterwegs war, räumte demnach ein, keinen Führerschein zu haben und den Wagen ohne das Wissen seiner Mutter genommen zu haben. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,94 Promille. Der junge Mann wurde daraufhin zunächst aufs Revier gebracht. Zum Schluss wollte er das den Angaben zufolge allerdings gar nicht mehr verlassen - ob aus Angst vor seiner Mutter blieb aber unklar. (dpa)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional