Newsticker Rhein-Neckar
  • Plankstadt: Auto erfasst zwei Fußgängerinnen

    Plankstadt. Eine 37-Jährige hat mit ihrem Auto am Montagnachmittag in Plankstadt zwei Fußgängerinnen erfasst. Nach Angaben der Polizei  wollten die beiden Frauen im Alter von 60 und 63 Jahren am Fußgängerüberweg die Straße überqueren, als sie das Auto frontal erfasste. Die Frau war nach bisherigem Kenntnisstand von der Sonne geblendet und laut Polizei möglicherweise auch mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Schwetzinger Straße unterwegs.

    Die 63-jährige Frau erlitt eine Fraktur. Die 60-Jährige erlitt Prellungen und Schürfungen. Die beiden Frauen wurden vor Ort von einer Rettungswagenbesatzung erstversorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Die Verursacherin erwartet nun ein Ermittlungsverfahren des Verkehrskommissariats Heidelberg. (pol/kris)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional