Newsticker Rhein-Neckar
  • Rhein-Neckar: Verbotswidrig überholt und Vollbremsung erzwungen

    Rhein-Neckar.Zu einer Verkehrsgefährdung durch zwei überholende Autos ist es am späten Montagabend auf der B 292 gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war ein Autofahrer gegen 22.20 Uhr auf der Bundestraße von Sinsheim in Richtung Waibstadt unterwegs. Kurz nach einem Parkplatz kamen ihm zwei überholende Autos entgegen, obwohl auf diesem Streckenabschnitt eine durchgezogene Linie die Fahrstreifen voneinander trennt. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der Geschädigte eine Vollbremsung einleiten. Die beiden überholenden Autofahrer setzten ihre Fahrt fort. Hinweise zu den Fahrern oder ihren Autos liegen nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07261/5807 oder unter 07261/6900 zu melden.

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional