Newsticker Rhein-Neckar
  • Rhein-Neckar: Zahlreiche Trickbetrug-Anrufe

    Rhein-Neckar.Mehrere ältere Menschen haben am Dienstag in der Region Anrufe von angeblichen Verwandten oder falschen Polizeibeamten erhalten. Nach Angaben der Polizei rief in einem Fall ein vermeintlicher Verwandter bei einem 83-jährigen Wallstadter an. Der angebliche Cousin ab an, für den Erwerb eines Fahrzeugs dringend 19.000 Euro zu benötigen. Der 83-Jährige fiel auf den Betrüger nicht herein. Neben dem 83-Jährigen erhielten zahlreiche weitere ältere Menschen im gesamten Stadtgebiet von Mannheim und in Neulußheim vergleichbare Anrufe. Es kam zu keinem Schaden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional