Newsticker Rhein-Neckar
  • Römerberg: Geburtstagsfeier läuft aus dem Ruder

    Römerberg. Diese Geburtstagsfeier lief aus dem Ruder: Nachdem ein 21-Jähriger in der Nacht auf Samstag im Römerberg zunächst in einer Prügelei verwickelt war, wollte er anschließend betrunken mit dem Auto davonfahren. Dabei wurde er allerdings von der inzwischen dazugerufenen Polizei erwischt. Wie die Beamten mitteilen, soll es auf der Feier zu einer Körperverletzung zwischen zwei Gästen gekommen sein. Die verständigte Funkstreife konnte vor Ort den 21-jährigen Beschuldigten aus Speyer anhalten, der gerade mit seinem Pkw von der Feierlichkeit davongefahren war. Ein Atemalkoholtest bei dem jungen Mann ergab einen Wert von 1,40 Promille, weshalb eine Blutentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheines die Folge waren. Bei der ursprünglichen Körperverletzung kam es nach Angaben der Polizei lediglich zu einer kleinen Verletzung. (beju/pol)

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional