Newsticker Rhein-Neckar
  • Sandhausen: Betrunken gegen Laterne gefahren - 29-Jährige schwer verletzt

    Sandhausen.Eine 29-Jährige ist in Sandhausen am Mittwochnachmittag mit dem Auto betrunken gegen eine Laterne gefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 16.45 Uhr in einer Nebenstraße der Jahnstraße unterwegs, als sie nach links von der Fahrbahn abkam. Den Polizeibeamten fiel bei der medizinischen Versorgung deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von über 2,8 Promille. Die Frau kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Gegen die Frau wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt. Ihr Führerschein wurde einbehalten.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional