Newsticker Rhein-Neckar
  • Speyer: 14-Jähriger schlägt zu

    Speyer. Bei einer Schlägerei unter Jugendlichen ist im Speyerer Domgarten ein 16-Jähriger verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 14 Jahre alter Junge aus Harthausen den Älteren am Domplatz angerempelt. „Der 16-Jährige wollte einem Streit aus dem Weg gehen und ist in den Domgarten gegangen“, so ein Polizeisprecher. Dorthin sei ihm der 14-Jährige aber mit zwei Freunden gefolgt und habe ihn mit der Faust ins Gesicht geschlagen. (sin)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional